eDates warnt vor Online-Dating Abzocke: So schützen sich Singles vor Betrügern

Die große Akzeptanz von Online Dating hat auch Betrüger und Abzocker auf den Plan gerufen. Mit diesen Tipps können sich Singles schützen und sorglos online flirten

(München) Online-Datingportale gehören zu den am meisten frequentierten Webseiten in Deutschland, fast zehn Millionen Singles flirten deutschlandweit online. Durch diese große Beliebtheit tummeln sich jedoch auch immer wieder Abzocker und Betrüger auf den Seiten der Online-Datingportale. Wer nicht in die Flirt-Falle tappen möchte, für den gibt eDates (http://twitter.com/eDates_de) einige nützliche Tipps.

 

Häufig sind sogenannte Fake-Profile, also Profile mit betrügerischer Absicht, bereits auf den ersten Blick zu erkennen. Flirter sollten beobachten: Wurde das Profil ausreichend ausgefüllt? Hat der vermeintliche Single ein auffälliges Profilbild hochgeladen oder befindet sich im Profiltext ein externer Link? Wer ein solches Profil sieht, sollte einen großen Bogen darum machen und im Verdachtsfall dieses direkt an eDates melden. Generell empfiehlt es sich, mehrere Profile anzuschauen und zu vergleichen. So erkennen Flirter schnell, welches Profil echt ist. Wurde ein Flirt gestartet, sollten bei eDates keine sensiblen Informationen ausgetauscht werden. Bittet ein anderes Mitglied um finanzielle Unterstützung oder möchte die Kontodaten erfahren, sollten bei den eDates-Mitgliedern die Alarmglocken angehen. Auch auf vorschnell ausgetauschte Telefonnummern sollte nicht reagiert werden. Nicht selten steckt hinter dieser Masche Telefonabzocke. Am anderen Ende der Leitung wartet nicht ein sympathischer Single, sondern eine professionelle Dating-Hotline mit hohen Telefongebühren. Doch nicht nur Abzocker oder Betrüger können das Online-Flirten trüben. Auch sogenannte Pick-up-Artists nutzen Online-Datingportale, um an Nacktbilder der Flirt-Partner zu gelangen oder täuschen sogar eine Verliebtheit vor, um unbescholtene Singles ins Bett zu bekommen.

 

„Singles sollten auch bei eDates nach klaren Prinzipien handeln und mit Bedacht auf Flirt-Nachrichten reagieren. Nach einigen Nachrichten kristallisiert sich meist heraus, ob ein Flirt-Partner an einem ernsthaften Kontakt interessiert ist. Sollte den Mitgliedern etwas Verdächtiges auffallen, können sie Profile außerdem direkt an eDates melden und so aktiv dazu beitragen, dass nur echte Singles bei eDates unterwegs sind“, erklärt Viola Parockinger, Geschäftsführerin von eDates (http://edates-blog.de).


Be Beauty GmbH
Münchener Straße 14
85540 Haar
Telefon: 01805 / 779 666 011 (14 Ct./Min. dt. Festnetz, Mob. max. 42 Ct./Min)

Servicezeiten: Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr

contact@edates.de
http://www.edates.de

eDates.de ist ein Angebot der Be Beauty GmbH mit Sitz in München. Der exklusive Online-Dating-Club eDates.de spricht eine erfolgreiche und sehr attraktive Zielgruppe an. Das Online Dating Portal eDates.de weist ein großes Wachstum auf und konnte sich erfolgreich am Markt der Premium Dating Services platzieren. eDates ist zudem bei Facebook (facebook.com/eDatesDE), bei Twitter (@eDates_de), mit einem eigenen Blog (edates-blog.de) sowie mit eDates-Tipps.de aktiv und bietet den eigenen Mitgliedern exklusive Inhalte sowie die aktuellsten VIP- und Dating-News als auch Tipps zur Nutzung des Portals.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0