Richtig flirten beim ersten Date– aber wie?

Endlich ein Date mit dem oder der Auserwählten, doch wie wird das Date erfolgreich? 

(Schönebeck) Egal in welcher Location das erste Date stattfindet, ob man sich im Restaurant oder in der Bar trifft, im Sportverein oder auf einer Party – flirten will gelernt sein.

Vor dem ersten Date empfiehlt es sich immer, sich einige Gesprächsthemen zu überlegen. Was interessiert Sie persönlich an ihrem Gegenüber? Was ist für ihr Leben besonders wichtig? Sind Sie super sportlich, gern auf Reisen oder eher gemütlich und entspannt zu Hause? Haben Sie Haustiere oder Kinder? Das Sprichwort „gleich und gleich gesellt sich gern“ ist nämlich in Bezug auf eine ernsthafte Beziehung ziemlich zutreffend. Überlegen Sie mal, Sie gehen gern unter Leute, auf Partys und zum Sport und Ihr Partner oder Ihre Partnerin chillt lieber gemütlich auf der Couch, macht DVD Abende oder liest ein Buch. Auf Dauer könnte diese Konstellation ziemlich schwierig werden. 

Ein ausgewogenes erstes Gespräch sollte allerdings nicht wie ein Verhör wirken. Stellen Sie Fragen, warten Sie die Antwort ab. Eventuell folgt eine Gegenfrage oder geben Sie Ihre Meinung zu dem Gesagten kund. Fragen zur aktuellen Lebenssituation, zur Arbeit oder zu Hobbies sind für den Einstieg sehr geeignet. Hier wird es nicht zu persönlich und der andere kann trotzdem einiges von sich erzählen. Geben Sie auch Dinge zu Ihrer jeweiligen Situation preis – gerade Frauen lieben Geschichten und möchten unterhalten werden. Fangen Sie aber bitte nicht an zu prahlen oder über andere Leute zu lästern. Auch Schuldzuweisungen wie „du sagst ja gar nichts“ führen nicht dazu, dass das Date ein Erfolg wird. Kennt man sich besser, kann das Gespräch schon etwas persönlicher werden. Fragen wie „Wo möchtest Du unbedingt einmal hinreisen?“, „Was war dein aufregendster Urlaub?“, „Bist du ordentlich/unordentlich?“ sind dann erlaubt. Auch unterhaltsam ist das „Was wäre wenn – Spiel“, fragen Sie einfach mal „Was wäre wenn du 1 Million Euro zur Verfügung hättest“ oder „Wenn Du eine Superkraft wählen könntest, welche wäre das?“ Solche Spielchen sind unterhaltsam, locker und machen Spaß. 

Auch beim Online – Dating können Sie sich vorab Fragen überlegen, die für sie wichtig sind. So wird Ihr Online – Dating Partner in ein Gespräch verwickelt und wird sicherlich antworten. Denn auch hier ist schweigen ein absoluter Flirt – Killer. Die Unterhaltung ist dann noch schneller zu Ende, als in einem Date, bei dem man sich gegenüber sitzt. Also, lassen Sie es nicht soweit kommen – seien Sie kreativ und überlegen Sie sich vorab einige Fragen oder Geschichten, die Sie interessant wirken lassen. Einem erfolgreichen Online – Flirt steht dann sicher nichts mehr im Wege!

flirt-fever ist bereits seit 2001 online und zählt mit mehr zu den beliebtesten Online-Dating-Portalen Deutschlands. Im flirt-fever Blog bietet flirt-fever weitere informative und hilfreiche Flirt-Tipps an. Die Registrierung bei flirt-fever sowie die Nutzung des flirt-fever Blogs sind kostenlos und unverbindlich.



(0) 1805 / 452 763

presse@flirt-fever.de

http://www.flirt-fever.de
http://www.flirt-fever-diaries.de/
 

Prebyte Media GmbH

Friedrichstraße 55

39218 Schönebeck



Die Prebyte Media GmbH betreibt mit flirt-fever eine der erfolgreichsten Singlebörsen Deutschlands. flirt-fever verzeichnet über vier Millionen Nutzer, insbesondere in der Altersgruppe zwischen 20 und 40, und täglich zahlreiche Neuanmeldungen. flirt-fever ist auch bei Twitter @flirtfever vertreten. Mit dem Flirt-Wiki bietet flirt-fever zudem eine zentrale Wissenssammlung zu den Themen Flirten, Dating und Liebe.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0