Wie wird der Online-Flirt zum Erfolg?

Beim Online-Flirten gilt es, genau wie beim face-to-face Flirten, einige Regeln einzuhalten, damit der Flirt erfolgreich wird und sich vielleicht sogar mehr daraus entwickelt.


(Schönebeck) Wer noch nicht so viel Erfahrung beim Online –Flirten mit sich bringt oder auch wer bisher noch keinen erfolgreichen Online-Flirt hatte, fragt sich sicherlich, wie es richtig geht.


Zunächst ist zu empfehlen, dass Sie unbedingt immer ehrlich mit den Angaben über sich selber sind. Ein jünger geschummeltes Alter oder eine schlanker beschriebene Figur wird spätestens beim persönlichen Treffen sowieso rauskommen. Die Enttäuschung am Ende ist dann umso größer und das Gegenüber fragt sich dann sicherlich, wo noch gemogelt wurde, wenn solche offensichtlichen Dinge schon nicht richtig sind. Auch beim Foto sollten Sie auf ein aktuelles zurückgreifen. Machen Sie sich ruhig nett zurecht, ziehen Sie etwas an, das Ihnen gut steht und Frauen dürfen natürlich auch zur Schminkpalette greifen. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite aber bearbeiten Sie Ihr Profilbild nicht mit Hilfe von Bildbearbeitungsprogrammen oder stellen Sie nicht ein älteres Foto auf dem Sie noch jünger oder schlanker waren ein. Auf peinliche Selbstdarstellung, beispielsweise in Bezug auf Ihr Bankkonto oder Ihren Job, sollten Sie ebenfalls verzichten. Der oder die Richtige wird Sie mit dem mögen, was Sie sind. Wer möchte schon auf Dauer mit einem Aufschneider zusammenleben? Schreiben Sie nett und freundlich und erzählen Sie interessante Dinge aus Ihrem Leben, wie etwa von Ihren Hobbys oder Ihren Urlaubsreisen. Vielleicht haben Sie ein Haustier oder eine Leidenschaft für Gartenarbeit? Mit solchen Themen langweilen Sie Ihren Flirtpartner sicher nicht und Sie zeigen, dass Sie eine unternehmenslustige Person sind, die die anderen gut unterhalten kann. So sind Ihnen Symphatiepunkte schon mal sicher.


Wenn Sie nach einigen online-Unterhaltungen feststellen, dass Sie Ihr Gegenüber gerne näher kennenlernen möchten, zögern Sie nicht ihm oder ihr dies mitzuteilen. Wählen Sie für ein erstes Treffen einen neutralen Ort, denn wenn das Treffen nicht optimal verläuft, haben Sie hier eine bessere Rückzugsmöglichkeit als etwa in Ihrer Wohnung. Mit persönlichen Informationen wie der Adresse oder Telefon/ Handynummer sollten Sie sowieso vorsichtig sein und diese nur weitergeben, wenn Sie sich etwas besser und vor allem persönlich kennen. Und sollte es mit dem Online Flirtpartner nicht passen, seien Sie auch einfach ehrlich und schreiben Sie es ihm oder ihr. Das ist nur fair und jeder kann sich dann nach anderen Partnern umsehen.


flirt-fever ist bereits seit 2001 online und zählt mit mehr zu den beliebtesten Online-Dating-Portalen Deutschlands. Im flirt-fever Blog bietet flirt-fever weitere informative und hilfreiche Flirt-Tipps an. Die Registrierung bei flirt-fever sowie die Nutzung des flirt-fever Blogs sind kostenlos und unverbindlich.

 

 

(0) 1805 / 452 763

presse@flirt-fever.de

http://www.flirt-fever.de
http://www.flirt-fever-diaries.de/

Prebyte Media GmbH

Friedrichstraße 55

39218 Schönebeck

 

 

Die Prebyte Media GmbH betreibt mit flirt-fever eine der erfolgreichsten Singlebörsen Deutschlands. flirt-fever verzeichnet über vier Millionen Nutzer, insbesondere in der Altersgruppe zwischen 20 und 40, und täglich zahlreiche Neuanmeldungen. flirt-fever ist auch bei Twitter @flirtfever vertreten. Mit dem Flirt-Wiki bietet flirt-fever zudem eine zentrale Wissenssammlung zu den Themen Flirten, Dating und Liebe.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0